Die Ausrüstung

Advance Easiness 2 mit Kletterhelm

Die Ausrüstungen werden von Jahr zu Jahr leichter, die Innovationszyklen der Hersteller immer kürzer. Somit steht uns für unsere Abenteuer eine immer leichtere und gleichzeitig leistungsstärkere Ausrüstung zur Verfügung. Unser Rucksack, den wir auf den Berg tragen, ist mittlerweile nicht mehr von einem Wanderrucksack mit 40l zu unterscheiden. Das Gewicht liegt dabei, je nachdem ob man auf Single Skin oder traditionelle Konzepte setzt, zwischen 4kg und max. 8kg. Bei dieser Gewichtsangabe sind wir durchwegs komplett unterwegs und verzichten auf nichts – schon gar nicht auf Sicherheit. Der Rettungsfallschirm ist natürlich immer mit dabei. Rettungsgeräte specken bei gleichbleibender Fläche erfreulicher Weise auch immer weiter ab. Einen guten Überblick über die unterschiedlichsten Konzepte findet ihr auf Gleitschirm-Retter.com

Komponenten und ca. Gewichtsangaben:

  • Gleitschirm (je nach Konzept und Leistung zwischen 1,2kg und 3,9kg)
  • Gurtzeug (Wendegurtzeug oder Leichtgurtzeug inkl. Rucksack) ca. 1,5kg
  • Rettungsgerät, unter 1kg.
  • Intrument(e), (zwischen 35gr. und 250gr)
  • Helm, Bekleidung, Verpflegung, etc.., ca. 1kg

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.